Ende 2020 (Sept. – Dez.)
Termine nach Corona-Situation

Bitte fragen Sie bei uns nach, ob und wo die Veranstaltungen stattfinden.

10.12.2020 (11:00)
Gesellschafterversammlung

Konferenzraum, Neubaustr. 40

15.12.2020 (14:00–16:00)
Insolvenz-Information

Nur mit telefonischer Anmeldung:
0931 322 413 (Neubaustr. 40)

Aktuelles und Presseberichte

2020

Kränze und Früchtebrot gegen Spende für Obdachloseneinrichtung

Die Wärmestube der ökumenischen Christophorus Gesellschaft ist am Samstag, den 21.11.2020 am Dominikanerplatz anzutreffen. Der Adventsstand der Wärmestube hat Tradition. Im Angebot sind wie immer die in Handarbeit gefertigten Adventskränze und selbstgebackenes Früchtebrot. Beides kann gegen eine Spende erworben werden. Die Wärmestube hinter dem Mainfrankentheater hat immer einen Platz für Menschen ohne festen Wohnsitz. Gerade die Menschen am Rande der Gesellschaft leiden besonders schwer unten den Folgen der Pandemie. Mit viel Eifer,...

Beschulung von Gästen in Bahnhofsmission und Wärmestube

Ihre Aufgaben

In einem Projekt möchten wir Gästen der Bahnhofsmission und der Wärmestube in Würzburg im Umgang mit dem Internet, Outlook und dem E-Mail-Verkehr beschulen. Das sind Menschen, die in aller Regel kaum Zugang zu diesen Medien haben. Durch die Unterstützung von „AKTION MENSCH“ installieren wir die Möglichkeit, dass diese Medien in unseren Einrichtungen genutzt werden können.

Es erwartet Sie

Falls Sie uns unterstützen wollen, bieten wir bei dieser Schulungsarbeit einen Honorarvertrag an. Der zeitliche Rahmen...

Für die Schuldner- und Insolvenzberatung der Christophorus GmbH suchen wir zum 01.01.2021 eine*n Schuldnerberater*in in Vollzeit.

Ihre Aufgaben

  • Finanzielle, rechtliche, lebenspraktische und psychosoziale Beratung von ver- und überschuldeten Ratsuchenden
  • Beratung zur Alltagsbewältigung und Haushaltsführung
  • Einkommens- und Budgetberatung
  • psychosoziale Beratung
  • Entwicklung und Umsetzung von Sanierungsstrategien
  • Durchführung des außergerichtlichen Einigungsversuchs Vorfeld des Verbraucherinsolvenzverfahrens
  • Vorbereitung von und ggf. Begleitung im...

Priorität in der Christophorus Gesellschaft

Der Schutz der Mitarbeiter*innen in den Einrichtungen der Christophorus Gesellschaft sowie die Arbeitssicherheit waren und sind schon immer Bestandteil der Betriebsphilosophie und Chefsache.

Die Installation des Betrieblichen Gesundheitsmanagements (BGM) ergänzt die gesetzlichen Maßnahmen der Gesundheitsfürsorge und die Vorgaben des Gesetzes für die Arbeitssicherheit (ASiG). Im regelmäßigen Turnus werden in der Arbeitsschutzausschusssitzung (ASA) die anfallenden Aufgaben in den Einrichtungen mit unserem Betriebsarzt Dr....