Aktuelles und Presseberichte

2021

Weil in der Wärmestube nicht genug Platz für sie war, feierten ihre Gäste in diesem Jahr eine ganz besondere Weihnachtsandacht – gleich über die Straße.

Weil in der Wärmestube nicht genug Platz für sie war: Im Parkhaus am Würzburger Mainfranken Theater haben Gäste und Mitarbeiter der Wärmestube am Heiligen Abend eine Andacht gefeiert. „Das ist wohl der außergewöhnlichste Weihnachtsgottesdienst der Stadt“, erklärte Domkapitular Clemens Bieber, Vorsitzender des Diözesan-Caritasverbands, über die besondere Feier. Etwa 20 Frauen und Männer waren der Einladung gefolgt, am Mittag des 24. Dezember die Weihnachtsbotschaft zu hören und den Segen für die kommenden Tage zu empfangen....

Alle Jahre wieder – auch in Zeiten der Pandemie

Auch am diesjährigen 4. Advent hat Albrecht’s Catering wieder zu einem großartigen Adventsessen in die Würzburger Wärmestube eingeladen. Die Gäste der Einrichtung der Christophorus gGmbH sind besonders von der Pandemie betroffen. Umso größer war die Freude auf das traditionelle Spanferkel und die außergewöhnliche Bewirtung durch die Eheleute Hüblein. Sie schenkten nicht nur eine energiereiche Mahlzeit, sondern auch ein Stück Wärme für den Tag und die kommenden Wochen.

Ein herzlicher Dank gilt Familie Hüblein von...

SOMNOmedics GmbH spendet 2000 OP Masken und 1000 FFP 2 Masken an die Wärmestube

Warum wird gerade die Wärmestube mit dieser großzügigen Spende bedacht? Thomas Arnold von der SOMNOmedics GmbH in Randersacker antwortete ganz spontan: „weil ihre Besucherinnen und Besucher es am nötigsten haben!“.

Viele Menschen, für die die Wärmestube in diesen Tagen eine überlebenswichtige Anlaufstelle ist, können sich keine Schutzmasken leisten. Wie alle anderen Einrichtungen der ökumenischen Christophorus Gesellschaft gibt auch die Wärmestube Schutz- und Behelfsmasken kostenfrei an Bedürftige aus. „Diese Spende...

Die Lengfelder Hirschen-Wirte, Rainer und Claudia Schömig, spenden 500 Euro für die Würzburger Wärmestube von Caritas und Diakonie.

Immer wieder unterstützen Rainer und Claudia Schömig aus Lengfeld die Arbeit der Würzburger Wärmestube. „Dafür sind wir den Hirschen-Wirten sehr dankbar“, sagte Bernhard Christof, 2. Vorsitzender des Fördervereins Wärmestube, bei der Scheckübergabe in Höhe von 500 Euro. Der Förderverein habe für die Besucherinnen und Besucher der Wärmestube zu Weihnachten eine Päckchenaktion geplant. „Da kommt die Spende zur rechten Zeit“, so Christof. Dankbar...