Aktuelles und Presseberichte

2018

Kaffee, Kuchen und Musik in der Würzburger Wärmestube

„Sowas Schönes habe ich schon lange nicht mehr gehabt“ meinte eine Besucherin der Wärmestube der Christophorus-Gesellschaft. Viele Kuchen- und Tortenvariationen hatte Andrea Breidenbach bereits in den frühen Morgenstunden liebevoll gebacken. Alexander Gehring als direkter Nachbar ließ es sich nicht nehmen den Tag musikalisch zu begleiten. Gehring hat viel Erfahrung aus der Zeit in der er noch regelmäßig als Alleinunterhalter unterwegs war. Und das konnte man spüren. Die Wärmestube verwandelte sich für kurze Zeit in ein...

Neue WG des Johann-Weber-Hauses will Erfolgsquote der Rehabilitanden erhöhen

Viele tausend Euro hat Edgar Bartels schon verzockt. Gegen die Spielsucht anzukämpfen, war schwer gewesen. Doch der 45-Jährige hat es endlich geschafft: „Ich spiele schon seit zwei Jahren nicht mehr.“ Und das, obwohl er seit kurzem mitten in der Stadt in unmittelbarer Nähe mehrerer Spielsalons lebt. Im Dezember zog der Klient des Johann-Weber-Hauses in die neue, dezentrale Wohngemeinschaft der Christophorus-Einrichtung für...

Im Dezember stieg die Würzburger Schuldnerberatungsstelle in die Online-Beratung ein

Erst am Abend, als der Haushalt geschafft und ihr Kind im Bett war, hatte die Alleinerziehende aus dem Landkreis Zeit, sich hinzusetzen und ein paar Zeilen an die Schuldnerberatungsstelle zu formulieren. Bei ihrer Krankenkasse war ein Schuldenberg von 5.000 Euro aufgelaufen. „Jetzt will man mein Konto pfänden“, schrieb sie. Doch von diesem Konto werden die Gebühren für den Kita-Platz der Tochter abgebucht: „Auf diesen Platz...

  1.      Geben Sie folgenden Link ein https://www.caritas.de/hilfeundberatung/onlineberatung/schuldnerberatung/
  2.      Klicken Sie auf „Frage stellen“, wo Sie Ihre Postleitzahl, einen selbst gewählten Benutzernamen und ein selbst gewähltes Passwort eingeben
  3.      Nach dem Absenden Ihrer Frage wird diese an eine Schuldnerberatung in Ihrer Nähe weitergeleitet
  4.      Die Antwort sehen Sie unter dem oben genannten Link ein, wenn Sie auf „Antwort abholen“ klicken.
  5.      Dort geben Sie Ihren am Anfang gewählten Benutzernamen und Ihr Passwort ein.

Das Würzburger EHAP-Team unterstützte bisher 500 Menschen in extremer Armut

In ihrem Heimatland Tschechien haben Marta und Kamil (Name geändert) keine Wohnung. Auch suchten sie lange vergeblich nach Arbeit. Irgendwann beschlossen sie, nach Deutschland zu gehen, wo die 20-jährige Marta einst eine Schule besucht hatte. „Inzwischen lebt das Paar in Würzburg und hat ein zwei Monate altes Kind“, berichtet Henrike Helmsen vom EHAP-Team der Christophorus-Gesellschaft. Beide hoffen, in Würzburg Arbeit zu...